Registrieren Anmeldung Kontaktieren sie uns

Wie schmeckt kot, Ich möchte jagen nach Chica, die wie Wie schmeckt kot

Wie der Geschmack von Kot ist, kommt darauf an, was die Person zuvor gegessen hat — was die Exkremente also ursprünglich mal waren.


Schöne Hure atelynn.

Online: 15 Stunden vor

Über

Vielleicht kennen einige von Euch Tricks oder haben Tipps, wie man einen vorhersehbaren "Super Schiss" hin bekommt. Dabei ist es fast egal, was ich essen. Meine Ärzte kennen das Phänomen und verschrieben mir Macrogol Granulat gegen Verstopfungen und Loperamid Akut gegen Durchfall. In der Theorie sicher eine nette Idee.

Loree
Mein Alter Ich bin 34 Jahre alt

Views: 989

submit to reddit

NovemberUhr. Ken Shimizu 36 sieht das ganz anders: Der Japaner hat sich in seinem Restaurant bewusst auf Kot-Curry spezialisiert.

Was es damit auf sich hat. Wenn Gäste seines Curry Shop Shimizu nur mit Mühe einen Würgereflex unterdrücken können, freut sich Ken Shimizu — immerhin hat sein Gericht dann den Geschmackstest bestanden.

Denn der Japaner rühmt sich für eine ganz besonders eklige Spezialität: Kot-Curry. Was Besucher vorsichtig in kleinen Löffelportionen versuchen, herunterzubekommen, ist natürlich kein echter Kot. Es handelt sich dabei um ein Schmorgericht aus unscheinbaren Zutaten, die erst in Kombination das gewünschte Fäkal-Aroma entwickeln.

Ken Shimizus Leidenschaft für Schmutzkram hat er sich längst zum Beruf gemacht: Unter dem Künstlernamen Shimiken ist der Jährige einer der berühmtesten Porno-Darsteller Japans — und in dieser Funktion angeblich schon mit echten Fäkalien in Berührung gekommen. Oder, sagen wir so: Shimizu meint, aus eigener Erfahrung bestätigen zu können, dass sein Kot-Curry einen authentischen Geschmack aufweist. Dass die breite Masse diese Vorstellung unappetitlich findet, war Shimizu und Okada von Anfang an bewusst.

Und den haben sie, wie ein Blick auf den Instagram- des Curry Shop Shimizu verrät. Ob hier jemals wirklich aufgegessen wurde oder der Inhalt der falschen Kloschüssel stets in der echten landete, bleibt fraglich. Wer den Selbstversuch wagen möchte, hier die Adresse: Setagaya -ku, Tokio Funabashi Joy Park B1 -A.

Übrigens: Essen, das wirkliche Ekelzusätze enthält, gibt es reihenweise im deutschen Lebensmittelhandel — nachzulesen bei den Kollegen von STYLEBOOK. Hier geht es zurück zu.

In Tokio gibt's Kot-Curry — igitt! Das ekligste Restaurant der Welt.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram. Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wie schmeckt kot?

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden.

Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter. Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion. Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für diesen Zweck der Datenverarbeitung.

Themen Japan.

Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung RSS Blogstar Newsletter Privatsphäre.